Zertifikate

Die Zertifizierungen von b³ – Betriebswirtschaftliche Grundlagen umfassen das Basiswissen der Betriebswirtschaft. Ausgehend von allgemeinen wirtschaftlichen Grundlagen werden sowohl kaufmännisch-administrative Themen als auch die wesentlichen Bausteine der betrieblichen Logistik behandelt.

Mit der Zertifikatsreihe b*fin – Buchhaltung wird am österreichischen Bildungsmarkt erstmals eine unabhängige Zertifizierungslinie in vier Leistungsstufen für Kenntnisse in der Buchhaltung angeboten, vom Basiswissen der Buchhaltung bis hin zur staatlich anerkannten Bilanzbuchhaltung.

Über drei Leistungsstufen spannt sich die Zertifizierungsreihe b*con – Kostenrechnung. Dabei steht einschlägiges Wissen im Bereich Kostenrechnung im Vordergrund.

Die Zertifikatsreihe b*pers – Personalverrechnung umfasst für den Bereich Personalverrechnung zwei Leistungsstufen.

Alle Inhalte werden in Kooperation von Didaktik- und Betriebswirtschaftsexperten erarbeitet und ständig aktualisiert.

Die Prüfungsabwicklung selbst basiert auf einer hochentwickelten und vollautomatisierten EDV-Anwendung.

Die Fragenauswahl der Zertifikate erfolgt aus einem Pool von mehr als tausend Fragen, die laufend von Experten auf dem jeweils aktuellen Stand der Betriebswirtschaft gehalten werden. Für jede Prüfung werden nach dem Zufallsprinzip gleichwertige Fragestellungen aus den jeweiligen Fragenpools zusammengestellt.